SG DGS siegt 1:0 im Spitzenspiel

Niedersachsenliga

SG TSV Diemarden-Groß Schneen – TSV Bemerode 1:0 (1:0)


Die SG Diemarden-Groß Schneen ist seit dem Aufstieg vor über einem Jahr in die Niedersachsenliga zu Hause immer noch unbesiegt. Das gegnerische Team war wie die Gastgeberinnen ebenfalls mit vier Siegen in die Saison gestartet.


In der 3. Minute erzielten wir das goldene Tor nach einem schnellen Angriff über die rechte Seite. Weitere Torchancen konnten nicht verwertet werden und so ging es mit dem knappen Vorsprung in die Pause.


Die 2. Hälfte ging vom Ballbesitz klar an die Gäste aus Hannover und in zwei Szenen konnten wir den Ball im letzten Moment gerade noch blocken bzw. klären.


Fazit: Nach starker 1. Halbzeit konnten wir den knappen Vorsprung über die Zeit retten. Bemerode zeigte ein prima Spiel und hätte aufgrund der 2. Hälfte mindestens einen Punkt verdient gehabt. Unsere Defense stand gut und lies nur wenige Torchancen zu. Toller Erfolg der DGS gegen eine technisch starke Mannschaft.

Online Games