Teammanagerbericht von Kai: JFG Göttingen Süd /9

17.08.2013

8:0 Kantersieg der JFG Göttingen Süd bei der BVG Wolfenbüttel

Gegen einen läuferisch und technisch unterlegenen Gegner erspielte sich unser Team von der ersten Minute an eine Chance nach der anderen.
Nur der mangelnden Chanchenauswertung war es geschuldet, dass wir mit einem knappen 1:0 in die Pause gingen.

Nach der Pause stellte der gegnerische Trainer um und wollte wohl den Ausgleich erzwingen. Dazu beorderte er die beiden besten Spielerinnen in den Angriff und liess sein Team noch tiefer agieren, um auf Konterchancen zu lauern.
Das war wohl aus Sicht der Gastgeberinnen nicht die beste Entscheidung.

Aufgrund der Umstellungen konnten unsere Mädchen gegen die bereits Mitte der zweiten Halbzeit stehend K.O. wirkenden Wolfenbüttlerinnen jetzt vor dem Tor Tun und Lassen was sie wollten.

Der hohe Sieg wurde aber erst in den letzten 10 Miunten heraus geschossen, in denen der Ball vier mal den Weg ins Netz fand.
Ohne die starke Torspielerin wäre es ein zweistelliger Sieg geworden.

Hervor zu heben ist, dass sechs verschiedene Spielerinnen trafen.

Hallo Fußballspielerin,

 

du bist auch Jahrgang 1998/99/00 und möchtest unbedingt gut gefördert werden.

Dann setze dich mit uns umgehend in Verbindung.

Wir brauchen Verstärkungen für die kommende Saison. Wir planen für die Niedersachsenliga.

anklicken---> (Kontakt/Training) <---anklicken

Wir freuen uns, von dir zu hören und dich gegebenenfalls bei einem Probetraining begrüßen zu dürfen.

Online Games